Der aktuelle Trainingsplan des regionalen Taekwondo Leistungszentrum in Wattwil

 

Die Agenda 2021

ist auf Grund der Pandemie angepasst und wird jeweils der momentanen Situation kurzfristig kommuniziert. 




RLZ Training vom 11.09.21 in Wattwil

Unter der Leitung von Peer Steinkellner kamen 15 Athleten nach Wattwil um sich auf die kommenden Wettkämpfe vorzubereiten. 

Wettkampftechnik, Plyometrie und Testmaches standen auf dem Programm. Wir wünschen allen einen guten Wiedereinstieg in die Wettkämpfe im Oktober.

 


RLZ Wattwil Training am 11.07.21 in der Kim Taekwondo Schule Schaffhausen

Am Sonntag kamen die Athleten des RLZ Wattwil zu einem Abschlusstraining vor der Sommerpause zusammen. Unter der Leitung von Michael D'Alonzo kamen Aspekte die Kraft, Grundtechnik und angewandter Wettkampftechnik auf die Matte. Die motivierten Athleten trainierten in guter Atmosphäre und in unseren neuen Trainings-Shirts, welche von der Firma "Kessler Bau Consulting" grosszügig gesponsort wurden, während vier Stunden in den neuen Räumlichkeiten der Kim Taekwondo Schule Schaffhausen. Viele Gast-Coaches waren anwesend und tauschten sich rege aus. 

Tolle Zusammenarbeit vieler Clubs und Trainer. So geht es vorwärts.

Ein grosses Dankeschön an die Firma Kessler Bau Consulting für die grosszügige Unterstützung unserer Athleten. 

Home - Kessler Bau Consulting GmbH


Trainings Camp in Innsbruck

Am Wochenende vom 26/27.06.21 war das RLZ Wattwil zu Gast beim LZ Tirol in Innsbruck. Unter der Leitung von LZ Cheftrainer Gerhard Huber fanden an zwei Tagen sechs Trainings für die entsprechenden Altersgruppen statt. Neben dem Techniktraining fanden auch ausgiebige Testmatches zwischen den internationalen Athleten statt. Die Leistungen der anwesenden Sportlern waren sehr überzeugend und spiegeln die intensive Arbeit auch während der Einschränkungen durch die Corona-Massnahmen wieder. Alle Athleten wurden vor den Trainings durch einen Arzt vor Ort getestet und die Trainings fanden nach den örtlichen Richtlinien statt. 

Ein tolles Wochenende mit vielen Eindrücken lieferte den Startschuss für eine vielversprechende Zusammenarbeit beider Leistungszentren. 

Wir freuen uns auf die Fortsetzung. 


RLZ Wattwil in der Kim Taekwondo Schule Winterthur

Am 24.04.21 kamen unsere Athletinnen und Athleten in der Kim Taekwondo Schule in Winterthur zusammen. Unter der Leitung von Simon und Elvis bekamen unsere Taekwondoin wertvolle Inputs zu Technik und Wettkampf. 

Da aktuell viele unserer Athleten mit ihren Abschlussprüfungen beschäftigt sind, fand das Training in einer kleineren Runde statt, als gewohnt. 

Das nächste Training findet am 03.07.21 in der Kim Taekwondo Schule Schaffhausen unter der Leitung von Michael D'Alonzo statt.



RLZ Wattwil Training am 27.03.21

Unsere Athletinnen und Athleten kamen in Wattwil zusammen um nach dem National Team Training in der Vorwoche erneut in gewohnter Konstellation zu trainieren. Speziell wurde am gezielten Treffen mit den elektronischen Socken gearbeitet. 



RLZ Wattwil Athleten zurück auf der Matte

Am 21.11.20 fand das erste RLZ Training nach der langen Sommerpause statt. 

Unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften trainierten acht Athleten aus sechs Clubs unter der Leitung von RLZ Leiter Peer Steinkellner in zwei Einheiten. Die Leistungsbereitschaft der Athleten war wie gewohnt sehr gross. Sichtlich erfreut waren die Athleten, Trainer und unsere Physiotherapeutin zurück auf der Matte zu sein. Am kommenden Wochenende werden unsere Athleten am PISTE-TEST von Swiss Taekwondo ihre Einstufung ins National Team/Squad bestätigen.

Wir wünschen allen viel Erfolg.



Partnerschaft mit der UNITED SCHOOL OF SPORTS 

Dank der stetigen und guten Zusammenarbeit zwischen dem RLZ Wattwil und der UNITED School of Sports hat Peer Steinkellner eine Partnerschaft mit der grössten schweizerischen Sportschule im KV-Bereich abgeschlossen. 

Wir sind stolz auf diese Zusammenarbeit und blicken hochmotiviert in die Zukunft.  



RLZ Wattwil Training in der Grand Sports Academy Winterthur

 

Am 21.06.20 kamen Athleten des RLZ Wattwil aus sechs Clubs dieses Mal in Winterthur zusammen um nach dem Lock-down an ihrer Wettkampfform zu arbeiten. 

Unter der Leitung von Vojin, Ehsan und Lisa schwitzten die Athleten der unterschiedlichen Altersklassen auch am Sonntag. 

Das zweite Training wurde durch Peer in Zusammenarbeit mit Romano und weiteren nationalen Schiedsrichtern organisiert, um den Athleten wettkampfnahe Erfahrungen zu ermöglichen. Auch Grossmeister Bundeli war anwesend. 

Ein weiterer toller Austausch zwischen den Clubs.

Ein grosses Dankeschön an die Grand Sports Academy Winterthur. 


1. Training nach dem Lock-down

Am 30.05.20 fand das erste und lang ersehnte Training nach dem Lock-down statt.

Die hungrigen Athleten genossen unter der Leitung von Peer einen lockeren Trainingstag zum Wiedereinstieg. 

Primär wurde an der Stabilität und einem kontrollierter Rückkehr in die alte Form gearbeitet. 



Das erste RLZ Wattwil Training 2020

fand am 12. Januar in Schaffhausen statt. Unter Leitung von Michael D‘Alonzo und Peer Steinkellner trainierten 20 Athleten aus sechs Clubs den ganzen Tag und leisteten einem wertvollen Beitrag zur Vorbereitung auf die kommende Saison. Viele der anwesenden Athleten haben bereits nächste Woche das nächste Nationalteam Training von Swiss Taekwondo in Ebikon vor sich. Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison 2020.


Adresse:

Regionales Taekwondo Leistungszentrum

Bleikenstrasse 17

9630 Wattwil

+41 (0) 79 694 10 35

Nächstes Training:

             

-23.10.21     RLZ Training in                                                     der Kim Taekwondo Schule Biel